Highlights der Auktion 157

Auktion 157 – Los 353

Los 353

Russland Kaiserreich bis 1917

15 Rubel, Gold, 1897, Nikolaus II., St. Petersburg, Fb. 177, Bitkin 2, ss-vz.

ss-vz 

Ausruf € 500,00

Auktion 157 – Los 360

Los 360

Russland Sowjetunion 1924-1991

100 Rubel, Gold, 1990, Reiterdenkmal Peter I., Fb. 203, Parchimowicz 272, in Kapsel, in Originalschatulle, PP. Auflage 14 000 Exemplare!

PP 

Ausruf € 500,00

Auktion 157 – Los 361

Los 361

Russland Sowjetunion 1924-1991

100 Rubel, Gold, 1991, Graf Leo Tolstoi, Fb. 209, Parchimowicz 273, in Kapsel, in Originalschatulle mit Zertifikat, PP. Auflage 14 000 Exemplare!

PP 

Ausruf € 500,00

Auktion 157 – Los 1960

Los 1960

Germania

5 Mark Reichspost in Type II, mit Plattenfehler "Punkt im 'I' in 'REICHSPOST'", ungebrauchte Seitenrand-Marke, mit neuem Fotoattest Dr. Oechsner BPP (2016) "echt und in einwandfreier Qualität". Ein sehr seltener Plattenfehler! Mi. 2.800.-

66IIPFII * 

Ausruf € 650,00

Auktion 157 – Los 3180

Los 3180

Deutsche Post in der Türkei

25 Piaster auf 5 Mark Deutsches Reich mit schwarzem Rahmen, sogenannter "Ministerdruck", tadellos gestempelt "CONSTANTINOPEL 1 - 11.12.13", mit Fotoattest Bothe BPP: "... farbfrisch und sauber, gut zentriert und fehlerfrei in der Zähnung. Eine geglättete Bugspur ist bei dieser bedarfsbedingt aufgebrauchten und auf dem Postweg strapazierten Marke zu tolerieren." Etwas erhöht, doppelt signiert Bothe BPP, Mi. 6.000,-

47M  gestempelt 

Ausruf € 700,00

Auktion 157 – Los 3225

Los 3225

Deutsch-Neuguinea - Vorläufer

2 Mark in e-Farbe mit Plattenfehler VII "Keil unter HS von Reichs" als Vorläufer "Friedrichwilhelmshafen" auf Briefstück, gepr. Bothe BPP, sehr seltenes Belegstück.

V37ePFVII  Briefstück 

Ausruf € 750,00

Auktion 157 – Los 3227

Los 3227

Deutsch-Neuguinea - Vorläufer

Hatzfeldhafen 23.6.91 - typischer Abschlag auf 3 Pfennig Krone/Adler auf Briefstück, gepr. Dr. Steuer BPP

V45a  Briefstück 

Ausruf € 500,00

Auktion 157 – Los 3228

Los 3228

Deutsch-Neuguinea - Vorläufer

10 Pfg Krone/Adler in c-Farbe mit Plattenfehler I als Vorläufer mit Entwertung "Herbertshöh 2/3 96" auf Briefstück, tadellose Erhaltung, sehr seltenes Stück.

V47cI  Briefstück 

Ausruf € 650,00

Auktion 157 – Los 3771

Los 3771

Karolinen

25 Pf Diagonalaufdruck tadellos auf Briefstück mit dekorativem, zentrischem Stempel "PONAPE 7/1 00", diverse Signaturen, u.a. Pfenninger und A.F. (Albert Friedemann), sowie Fotoattest Ronald F. Steuer BPP: "besitzt alle Merkmale einer echten und zeitgerechten Entwertung. Das Stück ist tadellos gezähnt und qualitativ vollkommen einwandfrei." Mi. 3400,--

5I  Briefstück 

Ausruf € 900,00

Auktion 157 – Los 4725

Los 4725

Memel

2 C. auf 10 M. bis 1 L. auf 1000 M. Freimarken, tadellos gestempelt auf Briefstücken, Fotoattest Prof. Dr. Klein VP (2014): "echt und einwandfrei", Mi. 2.600.- - seltener Satz! Auflage der Mi.-Nr. 189 und 190 nur je 7.000 Werte!

183/92  Briefstück 

Ausruf € 800,00

Auktion 157 – Los 4872

Los 4872

Altsaar

40 Cent bis 10 Fr. "Volkshilfe 1928", kompletter Satz zu 7 Werten, jeder Wert gestempelt "St. Wendel 10.1.29 16.", Fotoattest Ney VP (2017): "Der Satz ist in guter Qualität, die Mi.-Nr. 128 ist etwas unregelmäßig gezähnt, die Mi.-Nr. 130 hat Zahnfehler.", Mi. 5.660.- - in echt gestempelter Erhaltung eine seltene Ausgabe!

128/34  gestempelt 

Ausruf € 1800,00

Auktion 157 – Los 4876

Los 4876

Altsaar

10 Fr. "Volkshilfe 1928" mit seltenem Plattenfehler II "Fleck zwischen U und G in VAUGIRARD" - sehr selten!, tadellose Erhaltung, zentrisch gestempelt "Saarbrücken 3 * (St. Johann) c 24.2.29" auf Super-Luxusbriefstück, Fotoattest Ney VP (2017): "Die seltene Marke ist in einwandfreier Qualität.", Mi. 10.000.-

134II  Briefstück 

Ausruf € 3000,00

Auktion 157 – Los 5076

Los 5076

Französische Legion

1943, portofreier Legions-Feldpostbrief eines Angehörigen der Legion aus Polen (GG) mit Feldpost-Normstempel "b2" vom 30.9.1943 von der Einheit 05.492 E (3. Batallion des 638. französischen Infanterie Regiments) mit Dienststellenstempel der LVF in violett und den Spendenvignetten in allen fünf Farben als Satzfrankatur, deutsche Zensur: roter Handprüfstempel vom Hamburg und brauner neutraler Prüfstreifen - der Brief ist fehlgeleitet wurden und dadurch wurde die Zensur in Hamburg statt in Frankfurt/Main durchgeführt, adressiert ist der Brief nach St. Vincent-Rive-d'Olt - einem Dorf in Frankreich, Fotoattest Tust BPP und neues Fotoattest Lothar Herbst VP (2016): "Die Erhaltung ist einwandfrei. Echte derartige Legionsbriefe sind sehr selten."

VI/X  Brief 

Ausruf € 900,00

Auktion 157 – Los 5098

Los 5098

Frankreich - Festung Lorient

10 C. Freimarke ultramarin mit Aufdruck "Festung Lorient" als waagerechtes Zwischenstegpaar mit ebenso überdrucktem Leerfeld - Variante "Marke und Leerfeld mit kopfstehenden Aufdruck", Druckmaschinennummer "3" auf dem Zwischensteg - in vorliegender Form vermutlich UNIKAT, leichte Mängel wie leicht dünne Zähne bzw. linke Marke mit Holzeinschluss und Braunpunkt, Auflage nur 650 Marken - Zwischenstegpaare sind nur ca. 65 möglich, aber nur ein geringer Teil ist als solche erhalten geblieben - äußerst selten, Fotoattest Herbst VP (2017), Mi. -.-

1ZW KIII * 

Ausruf € 1000,00

Auktion 157 – Los 5104

Los 5104

Frankreich - Festung Lorient

30 C. Freimarke rot mit Aufdruck "Festung Lorient" als Zwischenstegpaar mit ebenso überdrucktem Leerfeld, Abart "je kopfstehender Aufdruck", tadellos postfrisch, Auflage nur 600 Stück - davon nur wenige mit kopfstehendem Aufdruck, als Zwischenstegpaar mit NUR kopfstehenden Aufdrucken nur in 3 Exemplaren bekannte Seltenheit!, Fotoattest Lothar Herbst VP (2017): "Die Erhaltung ist einwandfrei."

2KZW ** 

Ausruf € 1500,00

Auktion 157 – Los 5788

Los 5788

Nordukraine

Probedruck in dunkelultramarin, ohne Inschriften, Bogenfeld 12, tadellos ungebraucht ohne Gummierung - wie hergestellt, Auflage nur 30 Stück - sehr selten, Fotoattest Walter Zirath BPP: "Die Erhaltung ist einwandfrei.", Mi. 3.000.-

25P (*) 

Ausruf € 1200,00

Auktion 157 – Los 5944

Los 5944

Propaganda im II. Weltkrieg

50 C. Hitler/Mussolini "Zwei Völker ein Krieg", tadellos postfrisch, sehr seltene Marke und erst seit der 46. Auflage des Michel Deutschland Spezial Kataloges (2016) katalogisiert, ausführliches Fotoattest Pieles BPP (2016): "Die Qualität ist einwandfrei." - letzter Zuschlag bei unserer 150. Auktion 900.-

50 ** 

Ausruf € 750,00

Auktion 157 – Los 6642

Los 6642

Bezirkshandstempel - Bezirk 3

BERLIN 4b, 60 Pf. hell, die sehr seltene Urmarke in b-Farbe, kommt nur bei Berlin 4b u. einigen Orten im Bezirk 14 vor, Michel noch nicht gelistet, tadellos postfrisch, ARGE: 2d, gepr. Busse BPP

179I ** 

Ausruf € 500,00

Auktion 157 – Los 6643

Los 6643

Bezirkshandstempel - Bezirk 3

BERLIN 4b, 60 Pf. hell, die sehr seltene Urmarke in b-Farbe im senkr. Paar a. Paketkartenabschnitt, kommt nur bei Berlin 4b u. einigen Orten im Bezirk 14 vor, Michel noch nicht gelistet, tadellos, ARGE: 2d, gepr. Ballschmidt BPP

179I  Briefstück 

Ausruf € 800,00

Auktion 157 – Los 6662

Los 6662

Bezirkshandstempel - Bezirk 29/2o

QUEDLINBURG, 60 Pf. hell, tadellos postfrisch, sehr selten - von Quedlinburg sind nur wenige Stücke bekannt, gepr. Modry BPP

179VIb ** 

Ausruf € 800,00

Auktion 157 – Los 6678

Los 6678

Ziffern-, Mark und Sonderwerte - Bezirk 29/2o

DESSAU 1, 60 Pf. Ziffer, ungebraucht, Fotobefund Dr. Modry BPP

IuVIa * 

Ausruf € 650,00

Auktion 157 – Los 6826

Los 6826

Berlin

40 Pfg Lilienthal-Gleiter, Farbe Schwarz (Wertziffer "40") fehlend, Eckrandstück oben rechts, tadellos postfrisch, Fotoattest Schlegel BPP: "..., die Erhaltung ist einwandfrei.", Mi. 2.800.-+

564F ** 

Ausruf € 700,00

Auktion 157 – Los 7626

Los 7626

Liechtenstein

1943, 10 Rp. - 30 Rp., Hochzeit des Fürstenpaares, mit 3 Werten kompletter Satz, ungezähnt, tadellos postfrisch mit Fotoattest Eichele "einwandfrei", Mi. 5000,-

211/13U ** 

Ausruf € 1200,00

Auktion 157 – Los 7719

Los 7719

Schweiz

1 Fr. Sitzende Helvetia gold und 25 Rp. stehende Helvetia (Zahnfehler unten) je mit Ra2 "SOLOTHURN JUIN 82" auf Paketkarte mit Leitzettel "Aus Basel" nach Berlin mit Ankunftsstempel, 1 Fr. mit Eckbug und leichte Zahnverkürzungen, sonst feines Stück aus dem Bedarf, sehr seltene Mischfrankatur-Kombination, billigste Variante im Zumstein mit 12.000 Fr. bewertet, Fotoattest Marchand SBPV

44,59XA  Brief 

Ausruf € 1200,00